«

»

Feb 09

Landesmeisterschaften Bogen Halle 2012 des Thüringer Schützenbundes in Bad Blankenburg

Hervorragende Ergebnisse unserer acht Teilnehmer zu den diesjährigen Landesmeisterschaften 2012 Bogen Halle in Bad Blankenburg: Michelle Sieblist, Max Rollinger, Max Danz und Claudius Beerbohm schießen allesamt erst ein dreiviertel Jahr Bogen und konnten schon gute bis sehr guten Platzierungen erreichen. Michelle wurde mit 472 Ringen Dritte bei den SchB/w , Max Rollinger errang mit 463 Ringen einen sehr guten 5. Platz bei den SchB/m,  trotzdem war er enttäuscht darüber, dass es nicht zu mehr reichte. Im guten Mittelfeld landeten Max Danz SchB/m mit 390 Ringen und Claudius SchA/m mit 397 Ringen. Beide konnten ihre Leistungen gegenüber der Kreismeisterschaft deutlich verbessern. Kommen wir nun zu den Schützen, die den Bogen schon etwas länger in der Hand halten. Franzi SchB/w erreichte sehr gute 499 Ringe und wurde dafür mit Platz 2 belohnt. Der Abstand zur Erstlatzierten betrug nur drei Ringe. Auch Marcel Nitschke konnte seine Leistungen steigern und wurde mit 435 Ringen Achter in der Klasse SchA/m . Ludwig Schmalz Junioren/m, unser einziger Compound-Schütze seit dieser Hallensaison, wurde Landesmeister mit 510 Ringen.  Unser Sorgenkind Josefine lag noch Tage vor der Meisterschaft  in der Kinderklinik Jena und hatte dadurch erheblichen Trainingsausfall. Trotzdessen trat sie den Wettkampf in Bad Blankenburg an und kämpfte sich von Passe zu Passe. Am Ende holte sie mit 532 Ringen den Landesmeistertitel in der Jug/w , diese HABEN für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft Halle 2012 gereicht . Wir wünschen ihr “ALLES INS GOLD” in Solingen. Diese sehr guten Leistungen aller Schützen, sind auch dem gut organisierten Training mit Holger Fischer zu verdanken.

Ergebnisse Landesmeisterschaften Bogen Halle 2012

Limitzahlen 2012