Langbogen

Durch den Langbogen wird die traditionelle Art des Bogenbauens und Bogenschießens weiter aufrechterhalten. Er steht für die Schlichtheit und die Ursprünglichkeit im Bogenschießen. Die Bauweise moderner Langbögen greift auf historische Merkmale von indianischen und mittelalterlichen Bögen zurück. Es gibt verschiedene Bauformen von sogenannten “traditionellen Bögen”. Es sind durchaus auch moderne Materialien wie Fiberglas zu finden. Die Merkmale, welche alle Bogenschützen verbindet, die solche Bögen schießen, sind: Alle schießen ohne Visier und sonstigen technischen Hilfsmittel. In die gleiche Bogengruppe wie der Langbogen fallen auch all jede Bögen, die genauso ohne technischen Firlefanz geschossen werden wie er. So ist ein ungarischer Reiterbogen nicht besonders lang, wird jedoch ähnlich geschossen.

zurück